Kugelschreiber aus

Holzart: Flieder
Oberfläche: Melaminharzlack
Bausatz- Material: Edelstahl, Magnetkappe
Maße: Länge ca. 15,50 cm
Preis: 48,00 Euro
5,00 Euro Versandkosten
Artikelnr.: st 17 178

Blüht der Flieder hat der Frühling begonnen. Dort wo er wächst und blüht verbreitet er Freude und Sehnsucht nach der warmen Jahreszeit. Jedes Jahr warte ich sehnsüchtig auf die wunderschönen Blüten und deren Duft. Seltsamer Weise gehen die Bienen nicht an den Flieder, weil die Blütenkelche zu eng und tief sind? Die Bienen wissen warum? Vielleicht hat der Flieder auch keinen Nektar?
Da das Stammwachstum des Flieders in die Breite sehr langsam ist, hat sein Holz besonders feine Jahresringe. Sie schimmern hellbraun und oft durchzieht ein lila Faden das Holz.
1565 soll ein österreichischer Gesandter den Flieder aus der Türkei mit an den Wiener Hof gebracht haben. Von dort aus wurde er in der westlichen Welt recht schnell verbreitete. Aber erst im späten 19ten Jahrhundert wurden verschiedenste Sorten gezüchtet und hielten so auch in den Schrebergärten Einzug. Hellblau, dunkellila, rot, weiß, rosa,…

Die Mine ist eine Großraummine und in den meisten Schreibwarenläden oder bei mir erhältlich.

Im Preis enthalten ist das Schreibgeräteetui 002 oder 003.

Möchten Sie diesen Kugelschreiber erwerben:
schicken Sie mir bitte über das Kontaktformular eine E-Mail und schreiben Sie bitte unbedingt die Artikelnummer in das Nachrichtenfeld.

Suchen Sie noch Accessoires? Klicken Sie auf diese Zeile.

Möchten Sie sich eines der Bilder länger ansehen, schieben Sie bitte den Mauszeiger auf das Bild.

Link zu den Pflegeempfehlungen.

Und natürlich ist die Dekoration nicht im Angebot enthalten!